AUSBILDUNG

Fundbüro

Schau, was ich gefunden hab!


Wieder offen ab 18. September 2021!

​Termine

18. September 2021 bis 18. Juni 2022 | Samstags von 14–18 Uhr 

Wir feiern!
Eröffnung am 18. September 2021
17. Dezember 2021 | Weihnachts-Special


Hier geht's zu den Parkmöglichkeiten

Das Fundbüro geht in die wohlbverdiente Verlängerung!

Offen jeden Samstag von 14–18 Uhr | 18. September bis 17. Dezember 2021 und 15. Jänner  bis 18. Juni 2022 | Eintritt frei für Kinder und ihre Familien zum gemeinsamen Genießen!
Wir bitten um Anruf Samstags ab 12 Uhr Mittag zum Sichern eines Zeitfensters: 0677-638 26 780!

Das quietschfidele Borstentier sucht sein Buch – in welchem könnte es zu Hause sein? Auch die Katze blickt fragend herum. Eine Dame braucht eine Fantasie-Frisur, Lollo hat einen Rüssel genäht – aber für wen? Und Mrs. Beeston öffnet ihre Klinik. Gibt es hier kranke Tiere?
Im Fundbüro kann man umfassend fündig werden: Bitte hinten anstellen, das Anmeldeformular im Büro ausfüllen und am Schalter einreichen. Achtung: Kinder haften für ihre Eltern. Oder der Hund für die Katz'? Bitte bei den Verboten nachschlagen! Und dann beim Anmelde-Schalter alles abstempeln lassen.
Dann geht's in Zimmer 23 oder Zimmer 70.3 oder wohin auch immer: in die Mal- und Stempelwerkstatt, ins Licht- und Schattenbüro, aufs Schmökersofa – spielen, schmökern und genießen.
 
Wie immer gibt es natürlich Schmökerplätze, einen Kleinkindbereich und die Ausstellung wird in bewährter Weise mit Büchern verbunden.


Vorsichtsmaßnahmen zum Gesundbleiben:
Wir bitten, die aktuellen Vorgaben der Regierung zu beachten.


​Unser alternatives Angebot:
Die LESEL-Säcke zum Ausleihen stehen weiterhinimmer samstags abholbereit für alle Familien zur Verfügung, die nicht im Kinderbuchhaus bleiben, sondern lieber zu Hause schmökern und spielen möchten.



Jubel-Sonntage: 
Unsere Jubelvideos hier über diese links zu finden:

Michael Roher Videolink Fridolin Franse

Julie Völk Videolink Wenn ich in die Schule geh ...

Renate Habinger | Videolink Ich brauche ein Buch!

Sigrid Eyb-Green VideolinkDas Walrass  

Dorothee Schwab VideolinkAlles und Nichts

Willy Puchner | ​VideolinkKater Tiger 

Nadine Kappacher VideolinkUrlaub ahoi!

Verena Hochleitner Videolink Der Schneeleopard


Ausstellungsplanung und Gestaltung: Renate Habinger in Zusammenarbeit mit dem Betreuungsteam: Veronika Albrecht | Patricia Floch | Othmar Hauptmann | Kathrin Hömstreit | Julia Wurzenberger
 

​(Wieder-)Eröffnung am 18. September 2021 von 14–18 Uhr | Eintritt frei | Jederzeit vorbeikommen und genießen!
 
 
Weihnachts-Special
am 18. Dezember 2021 von 14–18 Uhr lesen wir Winter- und Weihnachtsmärchen vor!