AUSBILDUNG

Fundbüro extended

Schau, was ich gefunden hab!


Ab 18. Dezember 2021 wieder offen!
​Der LESEL-Kasten ist jederzeit zugänglich!

​Termine

18. September 2021 bis 18. Dezember 2021 | 15. Jänner bis 18. Juni 2022 | Samstags von 14–18 Uhr 

Wir feiern!
Eröffnung am 18. September 2021
18. Dezember 2021 | Weihnachts-Special


Hier geht's zu den Parkmöglichkeiten

Ab 18. Dezember 2021 wieder offen!

Das Fundbüro geht in die wohlbverdiente Verlängerung!


Offen jeden Samstag von 14–18 Uhr | 18. September bis 18. Dezember 2021 und 15. Jänner bis 18. Juni 2022 | Der Eintritt ist frei für Kinder und ihre Familien zum gemeinsamen Genießen!
​Weihnachtspause von 19.12.2021 bis 14.1.2022!


Das quietschfidele Borstentier sucht sein Buch – in welchem könnte es zu Hause sein? Auch die Katze blickt fragend herum. Eine Dame braucht eine Fantasie-Frisur, Lollo hat einen Rüssel genäht – aber für wen? Und Mrs. Beeston öffnet ihre Klinik. Gibt es hier kranke Tiere?
Im Fundbüro kann man umfassend fündig werden: Bitte hinten anstellen, das Anmeldeformular im Büro ausfüllen und am Schalter einreichen. Achtung: Kinder haften für ihre Eltern. Oder der Hund für die Katz'? Bitte bei den Verboten nachschlagen! Und dann beim Anmelde-Schalter alles abstempeln lassen.
Dann geht's in Zimmer 23 oder Zimmer 70.3 oder wohin auch immer: in die Mal- und Stempelwerkstatt, ins Licht- und Schattenbüro, aufs Schmökersofa – spielen, schmökern und genießen.
 
Wie immer gibt es natürlich Schmökerplätze, einen Kleinkindbereich und die Ausstellung wird in bewährter Weise mit Büchern verbunden.


Falls Sie Fragen haben, bitten wir samstags ab 12 Uhr Mittag um Anruf: 0677-638 26 780!


​Unser alternatives Angebot:
Die LESEL-Säcke zum Ausleihen stehen im Kasten vor dem Eingang jederzeit abholbereit für alle Familien zur Verfügung, die gern zu Hause schmökern und spielen möchten.



Jubel-Sonntage: 
Unsere Jubelvideos sind über diese links zu finden:

Michael Roher Videolink Fridolin Franse

Julie Völk Videolink Wenn ich in die Schule geh ...

Renate Habinger | Videolink Ich brauche ein Buch!

Sigrid Eyb-Green Videolink Das Walrass  

Dorothee Schwab Videolink Alles und Nichts

Willy Puchner | ​Videolink Kater Tiger 

Nadine Kappacher Videolink Urlaub ahoi!

Verena Hochleitner Videolink Der Schneeleopard

Wir danken unserem Förderer der Jubelvideos:




Ausstellungsplanung und Gestaltung: Renate Habinger in Zusammenarbeit mit dem Betreuungsteam: Veronika Albrecht | Patricia Floch | Othmar Hauptmann | Kathrin Hömstreit | Julia Wurzenberger
 

​(Wieder-)Eröffnung am 18. September 2021 von 14–18 Uhr | Eintritt frei | Jederzeit vorbeikommen und genießen!
 
 
Weihnachts-Special
am 18. Dezember 2021 von 14–18 Uhr lesen wir Winter- und Weihnachtsmärchen vor!


Wir danken unserem Förderer: