AUSSTELLUNG

Judith Vrba, Wien

Judith Vrba’s Silent Book »Gemeinsam« behandelt die Geschichte von zwei Freunden, die alles zusammen machen: wohnen, leben, kochen, Blumen betreuen, und was sonst noch so dazugehört. Die Figurenentwicklung war in diesem Buchprojekt besonders wichtig.

Lehergangsabsolvent*innen Vermittlung

»Gemeinsam« Eine Geschichte ohne Worte, Doppelseite



Ein weiteres Silent Book ist das U-Bahn-Buch, in dem man immer mehr in die Welt der U-Bahnfahrerinnen und Fahrer eintaucht und ihnen näher kommt. Eine Welt ohne Begegnungen, die sich ändert, als ein kleines Wesen sich regt und mit den Begegnungen auch Farbe in die Welt bringt, nicht nur in den Untergrund, sondern ganz grundsätzlich.




»U-Bahn« 2 Doppelseiten